Themenbereich des Verbundprojektes NANUSO

Ziel des Projektes NANUSO ist es:

 

Hintergrund für dieses Projekt ist, dass bei den Benutzern von Sondermaschinen ein sich ständig verkürzender Produkt-, Varianten- oder Technologiewechsel zu beobachten ist (gegenwärtig ca. drei bis vier Jahre), der Investitionen in neue oder stark veränderte Sondermaschinen erfordert. Es resultiert daraus die Situation, dass die Sondermaschinen wesentlich kürzere Zeiten effektiv nutzbar sind, als es die Lebensdauer und die Abschreibungsdauer vorsehen.

Dies zwingt die Nutzer von Sondermaschinen:

 

Für die Sondermaschinenhersteller entsteht daraus eine neue Situation, die vor allem eine Vielzahl kooperativ auszuführender Dienstleistungen erfordert, um die folgenden Probleme zu lösen:


Im Projekt NANUSO (Laufzeit: 01.10.2006 bis 31.01.2010) wird ein neuer Typus von Dienstleistungen für bereits hergestellte Sondermaschinen zu deren nachhaltiger Nutzung durch neue Finanzierungs- und Betreiberkonzepte geschaffen.

In einem Pilot-Netzwerk, das als Kristallisationskern für eine breite Anwendung fungieren kann, werden die für diese Dienstleistungen erforderlichen Managementmodelle, Finanzierungsmodelle aber auch die technologischen Erfordernisse erprobt und demonstriert. Dazu sind im Projekt Finanzdienstleister, Anlagenhersteller, System- und Komponentenzulieferer sowie Rückführdienstleister involviert.  
Die Entwicklungen werden auf die Anwendung in den Branchen Robotik und Automation speziell für die Montage- und Handhabungstechnik (4,2 Mrd. € Umsatz) durchgeführt.
Diese Branche hat einen jährlichen Umsatzzuwachs von ca. 5%, gilt als stabiler Industriezweig für den Produktionsstandort Deutschland.

Praxispartner:
Finzel Hydraulik Chemnitz, SITEC Industrietechnologie GmbH, T.O.P. Angewandte Arbeitswissenschaften GmbH, VOITH Industrial Services Mechanical Engineering GmbH & Co. KG, Süd Leasing GmbH, Xenon Automatisierungstechnik GmbH


Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://nanuso.de

Ansprechpartner:

Dr.-Ing. Dieter Fischer
SITEC Industrietechnologie GmbH
Bornaer Straße 192
D-09114 Chemnitz
Tel.: +49-(0)371-4708 202
Fax: +49-(0)371-4708 240
E-Mail: dieter.fischer@sitec-chemnitz.de



Bild